bürohaus in fuhrmannsreuth

Über einem massiv gebauten Garagenkomplex entstand ein Pultdachbau in Holzständerbauweise. Das am Hang gegelegene Gebäude erschließt sich über die giebelseitige Treppenanlage.

Die nach Westen orientierten, bodentiefen Fensterelemente holen viel Licht ins Haus. Der vorgelagerte Balkon ermöglicht den Austritt zur Sonnenseite.
Je nach Wettersituation schützen bewegliche Schiebeelemente vor zu starker Sonneneinstrahlung.